Go Back
Close
agroscience

smatrix agroscience – die smarte Bonitur

So einfach wie diktieren: das ist smatrix agroscience. Dafür da, Bonituren zu verbessern. Und Arbeit zu erleichtern. Auf dem Feld. Im Labor. Im Gewächshaus. 
smatrix agroscience

Pflanzenzucht, Sorten- und Wirkstoffversuche oder Leistungsprüfungen – die klassische Bonitur ist davon abhängig, dass erfahrene Fachkräfte relevante Merkmale untersuchen und bewerten, damit sie im Anschluss analysiert und aufbereitet werden können. Hier unterstützt dawin ganz praktisch: mit smatrix. Die Komplettlösung für die sprachgestützte Datenerfassung. 

Jetzt ist meine Arbeit simpler und angenehmer. Ich kann meine Bonituren schneller durchführen.

Norbert H.
Feldversuchstechniker im Ackerbau
Prev
Next

smatrix hört aufs Wort 

Gesprochene Daten werden direkt in eine digitale Tabelle diktiert. Auch die Navigation funktioniert komplett per Spracheingabe: Ein Verrutschen in der Tabellenzeile mit anschließender Korrektur im Tabellenblatt ist damit passé. 

Das Beste: Den Boniturdialog gestalten Sie jederzeit selbst und passen ihn an Ihre Stimme, Aussprache und Arbeitsweise an. Dafür nutzen Sie eine der vorkonfigurierten Sprachen und auf Wunsch eine Software-Einweisung. So einfach ist das. 

smatrix schafft Freiräume

Wer in der Bonitur zu Hause ist weiß: der permanente Fokuswechsel ist nur ein Faktor, der das konzentrierte Arbeiten erschwert. Sonnenstand, Wind oder Regen sind weitere Beispiele für eine komplizierte Datenerfassung via Papier oder Display.

Mit smatrix bleiben Hände und Augen endlich frei für das Wesentliche. Das gibt die Sicherheit, alle Sinne voll und ganz auf die fachliche Einschätzung des Versuchsobjektes zu fokussieren – der Wechsel zwischen Objekt und Klemmbrett, Schreibblock oder Tablet entfällt. Was bleibt, ist ein Rahmen für fehlerfreies, fokussiertes Arbeiten.

smatrix features
smatrix hört aufs Wort
Video ansehen

Flexibel und robust – für jeden Einsatz

  • Pflanzenschutzmittel
  • Pflanzen- und Saatzucht
  • Düngemittel
  • Ökotoxikologie
  • Auftragsforschung & Kontraktoren
  • Ökotoxologie
  • Forschungseinrichtungen & Institute
  • Universitäten & (Fach-)Hochschulen
  • Landwirtschaftskammern & Bundesbehörden

Wie richte ich smatrix ein?

Datenerfassung via Stimme ist einfach. Vor allem aber mühelos zu realisieren: Die Konfiguration funktioniert intuitiv per Touch-Display und lässt sich selbst während der Bonitur noch ändern. Key-Element ist dabei immer die Bedienung und Navigation mit Ihrer eigenen Stimme. Wenn Sie dann noch ein Headset wie USB Typ C mit Geräuschunterdrückung nutzen, steht Ihrer sprachgesteuerten Bonitur nichts mehr im Weg. 

Einfach zu nutzen: Systemvoraussetzungen

  • Windows 8.1 oder neuer
  • Android 6 oder neuer

Für allgemeine Pflanzenschutz-Versuche ist smatrix bis zu 92 %, im Durchscnitt 63 % schneller als Papier und 23 % schneller als andere Branchenlösungen.

Stien Van den Corput
Funktionen
State of the Art in der Bonitur
Spannende Features – in der sprachgesteuerten Bonitur zu Hause: smatrix hebt modernes Arbeiten auf die nächste Stufe. Das ist effizient und zeitgemäß.
Funktionen entdecken
Datenerfassung und Steuerung per Sprache
Datenerfassung und Steuerung per Sprache
Viele Sprachen verfügbar – DE, EN, FR, ES, IT, NL, PT
Datensicherheit durch Offline-Nutzung
Datensicherheit durch Offline-Nutzung
Auf individuelle Anforderungen anpassbar
Auf individuelle Anforderungen anpassbar
Fehlervermeidung durch Datenvalidierung
Fehlervermeidung durch Datenvalidierung
Keine Fehler bei der Spracherkennung
Sehr hohe Genauigkeit der Spracherkennung

In Fungizid-Bonituren ist smatrix 45 % schneller als Papier und 7 % schneller als andere Industriestandardlösungen. In Herbizid-Bonituren ist smatrix 92 % schneller als Papier und 49 % schneller als andere andere Industriestandardlösungen.

Stien Van den Corput

Referenzen

BASF

Moderne Wirkstoffforschung via Sprache: Die BASF SE suchte lange Zeit nach Möglichkeiten, Daten effizienter und leichter zu erfassen.

VetFarm Wien.

Rein in den Stall – Raus aus dem Chaos: Ob in der Tiermedizin, in der Bestandsbetreuung, Landwirtschaft, Forschung oder Lehre.

education

Hier wird Zukunft gelehrt: Hochschulen, Universitäten und Bildungseinrichtungen sind auf moderne Technologien angewiesen, um Zukunft zu gestalten.

Prev
Next
1
2
3
4
5
6
7
9
10
11
12
13
Toggle Grid